Meine Ausrichtung im Yoga

Die Gruppenkurse, die privaten Lektionen und das Mediale Yoga basieren entweder auf dem Hatha Yoga oder dem Yin Yoga. Gerne füge ich auch Übungen aus dem Yoga Nidra ein. Die Hatha Yoga Gruppenkurse unterliegen einem Quartalsthema, die Yin Yoga Gruppenkurse entstehen aus dem Moment heraus. Mein Unterrichtsstil ist ein freudvolles, harmonisches Flechtwerk aus meinen eigenen Yogaerfahrungen, neuen wissenschaftlichen Kenntnissen und dem, was spontan durch mich zum Ausdruck kommen mag.

Ich erfahre Yoga als einen ganzheitlichen Übungsweg, um Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen. Dieser Übungsweg trägt wesentlich dazu bei, innere Zufriedenheit und ein erfülltes, glückliches Leben zu erfahren. Alles was wir dazu brauchen ist der tiefe Wunsch, den Atman – den göttlichen Seelenfunken im Herzensgrund – wieder zu entdecken, um unser einzigartiges Potenzial zum Ausdruck zu bringen.

Eine Probelektion ist kostenlos und unverbindlich. Der Einstieg in einen Gruppenkurs ist nach gegenseitiger Absprache jederzeit möglich; Vorkenntnisse sind keine nötig.

Hatha Yoga

Hatha Yoga ist eine dynamische Übungspraxis. Durch aktive Körperstellungen, die mittels Muskelkraft ausgeführt und gehalten werden – und in Verbindung mit dem bewussten Atmen – wird der Körper gestärkt und die Körpersysteme reguliert. Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der Gelenke wird gefördert. Das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist kann somit entwickelt werden sowie auch die Standhaftigkeit im Leben allgemein.

Yin Yoga

Yin Yoga ist eine ruhige Übungspraxis. Durch passive Körperstellungen mittels entspannter Muskulatur wird die Geschmeidigkeit des Bindegewebes resp. der Faszien gefördert. Das lange Halten der Körperstellungen wirkt auf die tiefliegenden Gewebeschichten ein, reinigt die angesprochenen Meridiane, harmonisiert das Fliessen von Prana (Lebenskraft) und Energieblockaden können gelöst werden. Die inneren Qualitäten von Hingabe und Loslassen werden gefördert.

Yoga Nidra

Yoga Nidra ist eine tief entspannende Übungspraxis. Mittels angeleiteter Körperreise wird beruhigend auf die körperliche, emotionale und mentale Ebene eingewirkt. Durch die eintretende ganzheitliche, tiefe Entspannung können alte Blockaden und Muster gelöst, das kreative Potenzial wieder ins Bewusstsein integriert, die Intuition gefördert und somit der eigenen Herzensstimme wieder zugehört und Raum gegeben werden.

Mediales Yoga

Das Mediale Yoga basiert auf meiner Fähigkeit des medialen Schreibens. Die persönliche (auf Wunsch Themen spezifische) Botschaft, die mir vorgängig zugetragen wird, ist die Basis für diese individuelle Lektion. Die Botschaft beinhaltet liebe- und lichtvolle Anweisungen zum gemeinsamen Erarbeiten einer spezifischen Meditations- sowie Yogapraxis für das weiterführende Selbststudium sowie die nachhaltige Bewusstseinsentfaltung.

Zusätzliche Kursangebote 2020

Frauen Jahreszeitenzyklus | in Biel-Bienne (ausgebucht)
Yin Yoga Wochenende | im Berner Oberland (ausgebucht)
Yin Yoga im Voradvent | im Berner Oberland

Geplante Kursangebote 2021

Yoga Retreat Auffahrt | in Gstaad (Infos folgen)
Yoga über Pfingsten | in Gstaad (mit Begleitpersonen | Infos folgen)

© corinneyoga.ch 2020 |  Impressum | AGB